More Website Templates @ Agentur WB

Das Naturfeundehaus:

Nur 11 km vom Zentrum Kölns entfernt, liegt das NaturFreundehaus Villehaus / die Jugendherberge Hürth im Landschaftsschutzgebiet Hürtherberg.
Das Villehaus wurde 1949 eigenhändig von den NaturFreunden Kendenich erbaut, mehrfach erweitert und modernisiert und wird ganzjährig voll bewirtschaftet.
Unseren Gästen stehen 60 Betten in Vier- bis Sechsbettzimmern mit Waschbecken zur Verfügung. Für Gruppenleiter gibt es kleinere Zimmer die z.T. mit Dusche und WC ausgestattet sind.

Wir bieten allen Gästen Übernachtung mit Frühstück an.
Halbpension und Vollpension werden grundsätzlich ab 10 Personen angeboten. Sonderleistungen sind aber unter Berücksichtigung der Gesamtbelegungssituation nach wie vor möglich. Bitte sprechen Sie uns an!
Der Saal mit 80 Plätzen und die Aufenthaltsräume (50 und 20 Plätze) bieten sich zur Durchführung von Seminaren an. Hierfür stellen wir Fernseh- und DVD/Videogerät, Beamer, Leinwand, Flipchart und Tafel zur Verfügung.

Für Arbeitsgruppen bieten wir Verpflegung und Getränke an. Kleine Zwischenmahlzeiten können auch bestellt werden.

In Ruhe arbeiten, mit dem Schulorchester für einen Auftritt proben oder im Plenum diskutieren und anschließend bei einem Waldspaziergang wieder einen klaren Kopf bekommen.
Die Umgebung unseres Hauses lädt zu Wanderungen und Spielen im Wald ein. Auf unserem Gelände gibt es einen kleinen Spielplatz mit
Tischtennisplatten, eine Liegewiese und eine Waldbühne mit Grillecke.

Nach Wunsch richten wir auch einen Grillabend auf unserer schönen Waldbühne an unsere Herbergsgäste aus.

Nur fünf Minuten entfernt ist ein Bolzplatz mit Basketballkörben, eine Spielwiese mit weiteren Spielgeräten und ein kleiner See.

Kinder- und Jugendgruppen verbringen schöne und spannende Tage bei Naturerkundungen und Spielaktionen rund ums NaturFreundehaus.

Das Villehaus eignet sich besonders für Gruppenaufenthalte, Klassenfahrten, Kindergartengruppen, Chor- oder Orchesterproben und Jugendfahrten. Aber auch Familien, Wanderer und Radfahrer sind in unserem Haus herzlich willkommen.